42_BiD_Episode_42

Wie man mithilfe von Web 2.0 Medienkompetenz stärken kann. Das war und ist das Anliegen des zweiten Impulsvortrages zur Podiumsdiskussion auf der Edumedia2008.Christine W. Wijnen schlägt hierbei nicht nur einen Bogen aus der theoretischen Perspektive. Sie kann auch aus Ergebnissen einer Studie berichten, die sich aus dem Handlungskontext genau dieser Thematik nähert. Veredelt wird doeser Impuls dieser Vortrag durch drei Musikstücke von der Musikplattform Jamendo.

  • No'Really :: Do you know where your children are? – Aus dem Album Rust
  • Allison Crowe :: Choose to be – aus dem Album Little Light
  • Tryad :: Far and Away – aus dem Album Listen
  • Web20-Klasse :: Die im Impulsreferat behandelte Studie

File Download (18:51 min / 17 MB)

41_BiD_Episode_41

Dem Elearning nicht nur ein technisches, sondern ein didaktisches Gesicht verschaffen; die didaktischen Potentiale neuerer Technologien erschforschen, erschließen und ausfüllen, den Mut der Hochschulen, sich sich neuer Wege der Informations- und Wissensverbreitung ‘intelligent’ zu stellen und mit bildungspolitisch nüchternen Blick Kompetenzen wahrnehmen und einschätzen lernen. Das sind vier Aspekte, die Prof. Dr. Rolf Arnold (TU-KL) in seinem Impulsvortrag zur Podiumsdiskussion auf der Edumedia2008 vorstellte. Ein Strauss an Themen, der auch im Nachhall quasi Post-Event zum Nachdenken lohnt. Impulse hierzu sind via Kommentarfunktion gerne willkommen.

Musikalisch unterstützt wird auch diese Edumedia Episode durch Musik vom Portal Jamendo.com

  • No, Really :: Das Album Rust – hiervon gespielt der Titel Go erhältlich bei Jamendo
  • Frozen Silence :: Auf dem Album Frozen Silence. Hier gespielt der Titel Commemoration
  • Podiumsdiskussion – Edumedia 2008 :: Hintergrundinformationen zur Podiumsdiskussion – Thema: Soziale Netzwerke im Internet:
  • Prof. Dr. Arnold :: Erinnerungslink. Eventuelle Änderung vorbehalten.

File Download (23:03 min / 21 MB)

40_BiD_Episode_40

Again Steve Wheeler in an interview with Patrick Vetter and Christian Czarnowske. Finally Graham Attwell joins the dialog and this interview brings up to an interesting and short diskussion about Web 2.0, Adult Education, Web 3.0 and their meanings of those terms.

Soundpainted with podsafe music from http://www.Jamendo.com.

  • Woods of Chaos :: Rob Costlow – here used the title 3 – Semesterdays
  • Smok's Desk :: Dariusz Makowski – here used title 7 On Holiday we go

File Download (21:02 min / 19 MB)

39_BiD_Episode_39

Steeve Wheeler von der Universität Plymouth vereint Interessen der Forschung mit den Interessen des Lehrens. In seinem kurzen Statement berichtet er von zwei Forschungsprojekten an der Universität von Plymouth, mit dem Kontext elektronisches Mentoring und Einsatz von Wikis. Außerdem gibt er ausgehend von diesen Piloten weitere Ansätze für neue Projektvorhaben bekannt. Ein kurzweiliges Programm auf der Edumedia2008 von kompetenter Stimme und aufgrund der Zeit von entsprechender Dichte.
Begleitet wird es durch drei Musikstücke der Musikplattform http://www.jamendo.com. in der Link Sektion sind diese in der Reihenfolge ihres Vorkommens aufgelistet.

File Download (20:05 min / 18 MB)

38_BiD_Episode_38

Meinungsbilder, Stimmungsbarometer, Statements – Was Besucher der Edumedia 2008 äußern. Heute: John Pallister, Christian Dangl, Phillip Endemoser, Christian Fischer, Katharina Stefanson im Interview.

Eingebunden sind folgende Musikstücke:
Spirale von Bob Voyage
Live at Walk von Dariusz Makowski
alle erhältlich über http://www.jamendo.com

File Download (15:48 min / 15 MB)

37_BiD_Episode_37

Alles nur Theater? Wann hat man schon Gelegenheit Theaterdarsteller auszuquetschen? Und das hat die AG auch gründlich getan. Mit Bezug auf die beiden präsentierten Stücke auf der SommerUni2008 hat sich ein Dialog mit Prof. Winfried Rösler ergeben, über Bildung – Theater – pädagogische Wertstellungen und Gesellschaft. Auch Fragen, wie: Wieso kommt man als Professor auf die Bühne – oder woher kommt eine solche erlebbare Passion dürfen natürlich nicht fehlen. Das Interview wurde von Kim Sarah Wambach entwickelt und geführt. Technische Assistenz: Christian Czarnowske. Zu Beginn ist Alexander Blu mit dem Titel May zu hören. Zu finden auf www.jamendo.com

  • Ben :: Das erste Stück, um das es hier geht. Dokumentiert von der AG-Podcasting
  • Felix :: Das zweite Theaterstück, auf das in diesem Interview Bezug genommen wird.
  • Die Homepage der SommerUni :: Die Sommeruni bot den Rahmen für diese kleine Reihe innerhalb dieses Podcast.
  • Jamendo :: Das CC Musikportal jamendo.com
  • Alexander Blu – May auf Jamendo :: Link auf das Album von Alexander Blu. Wem diese Musik gefällt, der gebe ein fee! :-)

File Download (20:12 min / 19 MB)