91_BiD_Bildung_vom_Allgemeinen_zum_Aesthetischen

Nachdem wir in den vorherigen Episoden den Begriff der Bildung aus philosophischer und soziologischer Perspektive betrachtet haben, wenden wir uns nun der Bildung aus der Sicht eines Pädagogen zu. Freundlicherweise stellte sich als erster Experte Prof. Dr. Winfried Rösler von der Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz zur Verfügung.
Der Zweck des Interviews war, das Verhältnis zwischen allgemeiner und ästhetischer Bildung aufzuzeigen.

Aus dem Inhalt:
-Verschmutzung der Bildung
-Bildung und Kompetenz
-Bildung-Erkennen der eigenen Grenzen
-Bildung und Mensch sein
-das kritische Reflexionspotential der Bildung

Alexander Käb
Markus Eisenstein
Patrick Vetter

  • Homepage :: Die Homepage von Prof. Dr. Winfried Rösler

File Download (40:34 min / 37 MB)