92_BiD_Interkulturelle_Arbeit_im_Kindergarten

Studierende der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz interviewten im Rahmen des Seminares “Migration und Interkulturelle Pädagogik” von Dipl.-Päd. Anke Pfeiffer Fachkräfte, Kindergartenleitung und Eltern der Kita am Schlossberg in Diez über ihre interkulturelle Praxis im Kindergarten. Der Anlass für die interkulturelle Ausrichtung des Kindergartens ergibt sich aus dem Wandel der Bevölkerungsstruktur.

Zur Sprache kamen: – Fremdheit und Vertrautheit: Wecken des Verständnisses für einander – Sprachliche Entwicklung – Aktive Elternarbeit – Vielfalt der Kulturen – Die interkulturelle Fachkraft: Bindeglied zwischen Eltern und Erzieherinnen/Erziehern – Arbeitsprofil und Kompetenzen der interkulturellen Fachkraft

Außerdem bietet diese Episode ebenfalls einen Einblick in den gesamten Prozess der täglichen Arbeit in einer Kita.
Das Interview führten: – Wanda Baldes – Sina Schmidt – Samira Hadouch

File Download (19:36 min / 18 MB)

80_BiD_Jugend20_Keynote_JanSchmidt

Jugend 2.0 – Eine Veranstaltung an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz veranstaltet vom Medienkomepetenz-Netzwerk Koblenz (MKN) und dem Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) in Rheinland Pfalz. Wir als AG haben gerne die Aufgabe wahrgenommen dort akustische Begleitung zu leisten. So steht in dieser Episode Dr. Jan-Hinrik Schmidt vom Hans-Brewdow-Institut (HH) im Zentrum, der die Ergebnisse einer Studie Jugend 2.0 in einem Vortrag präsentiert. Teilergebnisse der Studie gibt unter den angeführten Webseiten.

File Download (23:18 min / 21 MB)

78_BiD_Netbi_Thema_Medien

Im Rahmen der Kooperation mit dem Netzwerk Bildungswissenschaften entstehen ja inzwischen traditionell Episoden mit Arbeiten von Studierenden aus dem Kontext des Seminars “Medienbildung – Online”. Dieses Semester sind sie in zwei Themenblöcken zusammengefasst. Zunächst die thematische Beschäftigung mit Medienbildung und Medienkompetenz und in der folgenden Episode die umgesetzte Praxisprojekte, die Studierende selbst umgesetzt haben.

  • Netzwerk Bildungswissenschaften :: Von der Startseite des Pojektes: “Mit dem Projekt „Netzwerk Bildungswissenschaften“ soll die Umsetzung der Lehrerbildungsreform nachhaltig unterstützt werden. Die beteiligten Hochschulen entwickeln dabei gemeinsam ein qualitativ opti

File Download (32:19 min / 30 MB)

63_BiD_Medien_im_Schullalltag

Mehrere kleine Informationseinheiten werden in dieser Episode verpackt. Ein Interview von Frau Christin Vankorb, die mit einem Lehrer über den Alltag der Mediennutzung in der Schule ins Gespräch kommt. Dieses Interview hat seine eigene Geschichte, und die wird in der Episode auch verraten. Dann gilt es einen Blick voraus auf das Educamp 2009 in Ilmenau zu werfen. Dies wird unsere nächste große Etappe werden. Musikalisch bereichert wird diese Episode von zwei Stücken der Formation tryad – zu finden auf der Platform http://www.jamendo.com

Viel Vergnügen wünscht
die AG Podcasting

  • tryad :: aus dem Abum LISTEN hier gespielt die Titel STRUTTIN' und EMPTY
  • Educamp 2009 :: Jetzt anmelden, um dabei zu sein.
  • Voicethread :: Anregungen lassen sich hier teilen.

File Download (19:14 min / 18 MB)

51_BiD_Was_ist_web_20_B

Teil 2!!!
Hallo liebe Freunde des Podcasts,

im Rahmen des Seminars „Cross-Media in der EB/WB“, welches im letzten Sommer an unserer Universität vom einmaligen Harald Rau angeboten wurde, haben sich drei mutige Studenten auf eine Reise begeben, um eine wissenschaftliche Frage von nicht geringer Bedeutung zu beantworten. Sie stellten sich der Herausforderung, eine Definition für den Begriff Web 2.0 zu finden, die ihren Ursprung in der Erwachsenenbildung haben und besonders in diesem Bereich tragfähig sein sollte. Eine nicht einfache Aufgabe, denn bis jetzt existiert noch nicht einmal eine gültige Definition für Web 2.0 im Allgemeinen…

In zwei Sonderepisoden führen sie Christian Czarnowske, Detlef Hutsch und Patrick Vetter von der Entstehung des Begriffes Web 2.0 und dem Konsumverhalten im Netz zu den kulturellen Grenzen, an denen das Internet auch heute noch scheitert. Hierbei kommen neben Studenten und Informatikern unter anderem Steve Wheeler und Graham Attwell im Streitgespräch sowie Jay Cross in einem Einzelinterview zu Wort. Im Weiteren Verlauf der Episoden werden die Strukturen virtueller Gemeinschaften sowie sozialer Netzwerke beleuchtet, um abschließend zu klären, an was es der Erwachsenen- und Weiterbildung möglicherweise noch mangelt.

Unser Machwerk von insgesamt 40 Minuten Länge wird durch die wunderbare Musik von Antony Raijekov – frei erhältlich auf www.jamendo.com – abgerundet.

Viel Spaß beim Hören und eine schöne Woche

Eure AG Podcasting

File Download (28:48 min / 33 MB)

51_BiD_Was_ist_web_20_A

Teil 1!!!
Hallo liebe Freunde des Podcasts,

im Rahmen des Seminars „Cross-Media in der EB/WB“, welches im letzten Sommer an unserer Universität vom einmaligen Harald Rau angeboten wurde, haben sich drei mutige Studenten auf eine Reise begeben, um eine wissenschaftliche Frage von nicht geringer Bedeutung zu beantworten. Sie stellten sich der Herausforderung, eine Definition für den Begriff Web 2.0 zu finden, die ihren Ursprung in der Erwachsenenbildung haben und besonders in diesem Bereich tragfähig sein sollte. Eine nicht einfache Aufgabe, denn bis jetzt existiert noch nicht einmal eine gültige Definition für Web 2.0 im Allgemeinen…
In zwei Sonderepisoden führen sie Christian Czarnowske, Detlef Hutsch und Patrick Vetter von der Entstehung des Begriffes Web 2.0 und dem Konsumverhalten im Netz zu den kulturellen Grenzen, an denen das Internet auch heute noch scheitert. Hierbei kommen neben Studenten und Informatikern unter anderem Steve Wheeler und Graham Attwell im Streitgespräch sowie Jay Cross in einem Einzelinterview zu Wort. Im Weiteren Verlauf der Episoden werden die Strukturen virtueller Gemeinschaften sowie sozialer Netzwerke beleuchtet, um abschließend zu klären, an was es der Erwachsenen- und Weiterbildung möglicherweise noch mangelt.

Unser Machwerk von insgesamt 40 Minuten Länge wird durch die wunderbare Musik von Antony Raijekov – frei erhältlich auf www.jamendo.com – abgerundet.

Viel Spaß beim Hören und eine schöne Woche

Eure AG Podcasting

File Download (12:39 min / 15 MB)