104_BID_SchulBildungsWissenschaft_Episode_2

In der ersten Folge nach der “Pilotsendung” geht es darum, wie Soziologen das Bildungssytem sehen – und um Fragen wie die, wie man eine Gesellschaft überhaupt dazu veranlasst, sich so etwas teures wie Schul-, Berufs- und Weiterbildung zu leisten. Vornehm gesprochen: Es geht um eine Funktionsanalyse des Bildungssystems vor dem Hintergrund funktional differenzierter Gesellschaften.

Es grüßen Prof. Dr. Henning Pätzold und in der Funktion des Antwortgebers Andreas Auwärter

File Download (9:46 min / 9 MB)