113_BiD_Schule_Bildung_Wissenschaft_Episode_8

Sonderschulen, Integration, Inklusion
Wenn man vom dreigliedrigen Schulsystem spricht – wie auch hier im Podcast geschehen – darf man nicht vergessen, dass ein erheblicher Teil der Kinder und Jugendlichen in Deutschland keine dieser Schulen besuchen, und auch keine Gesamtschulen, sondern Sonder- beziehungsweise Förderschulen. Was das besondere an diesen Schulen ist, wen sie fördern sollen und ob sie überhaupt notwendig sind ist Thema dieser Folge.

File Download (10:02 min / 9 MB)

110_BiD_Schule_Bildung_Wissenschaft_Episode_6

Wie entwickelt sich der Sekundarschulbereich weiter? Zum einen gibt es Realschulen, zum anderen entwickeln sich aber auch immer mehr sogenannte Mittelschulen, die die Bildungsgänge der bisherigen Haupt- und der Realschule miteinander verbinden. Um diese – mit einem Schwerpunkt auf der Rheinland-Pfälzischen Version der “Realschule plus” – geht es in dieser Folge.

File Download (10:14 min / 9 MB)

109_BiD_Educational_Flowerpower

… oder wie Gartenschauen bilden (können). In Koblenz gibt es derzeit ein dominierendes Thema – Die Gartenschau – exakter die Bundesgartenschau. Die AG Podcasting war für Bildung im Dialog unterwegs und hatte einen Interviewtermin beim Geschäftsführer der Buga2011 GmbH – dort warteten Fragen zur Bildungspotentialen und Anlässen bei einer Buga auf Antwort. Folgende Bereiche standen im Fokus unseres Interesses:

Unterstellt sich die BuGA einem Bildungsauftrag?
Gibt es Bildungsanlässe bei Mitarbeitenden?
Gibt es spezielle Bildungspotentiale für Institutionelle Kontexte?
Was bleibt von der Buga?

Viel Spass bei dieser Sendung?

File Download (29:00 min / 27 MB)

104_BID_SchulBildungsWissenschaft_Episode_2

In der ersten Folge nach der “Pilotsendung” geht es darum, wie Soziologen das Bildungssytem sehen – und um Fragen wie die, wie man eine Gesellschaft überhaupt dazu veranlasst, sich so etwas teures wie Schul-, Berufs- und Weiterbildung zu leisten. Vornehm gesprochen: Es geht um eine Funktionsanalyse des Bildungssystems vor dem Hintergrund funktional differenzierter Gesellschaften.

Es grüßen Prof. Dr. Henning Pätzold und in der Funktion des Antwortgebers Andreas Auwärter

File Download (9:46 min / 9 MB)