120_BiD_Next_Generation_Learning_Live_Broadcast

Die 10. Koblenzer eLerningtage standen ganz im Zeichen der alternativen Benutzeroberflächen. “In Touch with Learning”.Neben der Technologie und Konzeptionen wurde im Rahmen der Vorträge viel Raum um konkrete Einsatzszenarien und Erfahrungen aus Erprobungen gegeben.

Die Abschlussrunde stellte sich der Frage: “Wie lernt die nächste Generation?” Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren vor die Situation gestellt, sich in Kleingruppen für drei “Big Challenges” für Lehre und Lernen an Hochschulen 2015 und 2020 zu stellen – sich für eine Chelleng zu Entscheidung und diese in konkrete Meilensteinen zu formulieren. Die letzte Aufgabe bestand, zu formulieren, was im kommenden Monat davon verwirklicht werden soll.

Graham Attwell und Andreas Auwärter moderierten hieraus einen LiveWebcast, der jetzt hier online ist.

  • Cool Cavemen :: Musik von Cool Cavemen aus dem Album “Fusion” u.A. die Songs “Peaceful Power”, “New Pirates”
  • KELT2012 :: Die 10. Koblenzer E-Learningtage – Hier sind auch die Vorträge und Folien nachzusehen.
  • IWM Koblenz :: Die Homepage des Institut für Wissensmedien an der Universität Koblenz-Landau
  • FH Koblenz :: Der Webauftritt der Fachhochschule Koblenz
  • Virtueller Campus Rheinland Pfalz :: Hier können Sie mehr über den Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz erfahren.

File Download (40:07 min / 27 MB)

119_BiD_Organisation_bildet

Mit der gleichnamigen Fachtagung und Informationsveranstaltung lädt der neue Master-Studiengang “Pädagogik mit dem Schwerpunkt Forschung und Entwicklung in Organisationen ein. Grund genug, die Veranstalter und Hauptaktiven über die Ziele des Studienganges und die Inhalte der Fachtagung zu befragen. Und hier kommen Perspektiven der Organisationsforschung zum Ausdruck, die über informelles Lernen hinausgehen.

Wen diese Themen interessieren, der kann sich hier vor Ort persönlich ein Bild über Aktuelle Themen und Kontroversen pädagogischer Organisationsforschung machen.
Die Veranstaltung findet am 15.06.2012 an der Universität Koblenz statt.
Der Tagungsbeitrag beträgt 15€ – bei verbindlicher Anmeldung bis zum 01.06. 10€ . Die Anmeldung erfolgt über die in den Shownotes angegebene e-Mail-Adresse.

Viel Vergnügen wünscht Andreas Auwärter

  • Kontakt :: Über die eMailadresse organisation _at_ uni-koblenz _dot_ de können Sie weitere Informationen zur Tagung anfragen sowie auch eine Buchung vornehmen.
  • Programm :: Über diese Webseite erfahren Sie mehr über das Programm und die Kosten der Fachtagung. Es winkt ein Frühblüher-Rabatt.

File Download (23:32 min / 22 MB)

118_BiD_ELearningtag_RLP

Die Ag Podcasting hatte auf dem E-Learningtag Rheinland Pfalz an der Uni-Trier die ehrenvolle Aufgabe einer ‘Audio-Coverage’. Unser Ziel war es einige Stimmen aus der E-Learningpraxis und e-Learningbezogene Interessenlagen einzufangen. Mit neun kleinen Interviews und Statements der Besucherinnen enstand eine kleine akkustische Landkarte des e-Learning-RLP.

Viel Spass beim Hören
Andreas Auwärter

  • E-Learningtag-RLP :: Die Webseite des E-Learningtag-RLP mit Presseecho, Programmablauf und Dokumentation sowie den Tagungsbeiträgen.

File Download (39:10 min / 36 MB)

117_BiD_Episode_elearning_RoundUp_Dahn

Ein Round-Up zum Thema E-Learning an Hochschulen. Im Vorfeld des E-Learning-Tag Rheinland-Pfalz stand Dr. Ingo Dahn Rede und Antwort zur gegenwärtigen Praxis und künftigen Herausforderungen. Dr. Dahn ist Geschäftsführer des Instituts für Wissensmedien (IWM) an der Universität Koblenz-Landau. Das IWM unterstützt Lehrende beim gestalten von eLearning-Szenarien. Das interdisziplinäre Team forscht aber auch aktiv im Rahmen von lokalen, regionalen nationalen wie internationalen Projekten.

  • IWM Koblenz-Landau :: Die Webseite des Institut für Wissensmedien mit weiterführenden Informationen
  • E-Learningtag Rheinland-Pfalz :: Programm, Anmeldung und Informationen zum E-Learning-Tag Rheinland-Pfalz an der Universität zu Trier

File Download (39:15 min / 36 MB)

AG_Whiteboards_Rueckblick

Im Zusammenhang mit der Vorlesung Medienbildung gibt es die dort verankerte AG Whiteboards. Die erste Sitzung dieser Blockveranstaltung wird mit dieser Episode der Kern in Form eines Screencast zusammengefasst. Vielleicht findet interessiert das ja mehr als nur die Studierenden in der Lehrveranstaltung.

Bis Denne
Andreas Auwärter

File Download (20:49 min / 157 MB)

116_BiD_Episode_Henning_Paetzold_Texte

Aus der Rubrik – Das Buch das mich was Lehrte – heute ein Interview mit Prof. Dr. Henning Pätzold. Gleich zu Beginn wird er berichten, weshalb er sich für Texte und insbesondere für Liedtexte in seiner Vorstellung entschieden hat.

Das Interview führte Claudia Büchting und ein wenig auch Andreas Auwärter

File Download (30:30 min / 28 MB)

Interactive Whiteboards im Einsatz – Veranstaltungsaufzeichnung

Aufzeichnung der Lehrveranstaltung vom 16.12.2011 im M-Lab der Universität Koblenz-Landau

Referent: Christian Kohls
Thema: Interactive Whitboards im Einsatz an der Schule – Konzepte und Beispiele.

Weitere Videoformate können über diese Seite bezogen werden: http://bidoku.uni-koblenz.de:8080/x/AoAr

  • Weitere Formate: :: Diese Veranstaltung ist in weiteren Formaten auf dem BiDoku – Server abrufbar.

File Download (0:00 min / 236 MB)

115_BiD_Stadttuni_Kulturfestival

StadttUni e.V. veranstaltet am 14. und 15. Juli 2012 ein studentisches
Kulturfestival auf dem Florinsmarkt in Koblenz.

Die AG Podcasting interviewte drei der elf Initiatoren/Kuratoren dieser Veranstaltung und auf diesem Wege kommen
a) Ursprung und Anlass der pro-aktiven Initiative
b) Blicke hinter die Kulissen der Arbeit und Prozessgestaltung
c) Lernerfahrungen und -anlässe zum Ausdruck.

Wir bedanken uns für das engagierte interview und freuen uns schon auf dieses kulturelle Koblenzer Highlight im Sommer.

Viel Spass wünscht die gesamte AG.

  • Stadttuni e.v :: Hier kann man mehr über den Verein und das Event aber auch über die Initiative erfahren.

File Download (19:11 min / 18 MB)

114_BiD_Der_Widerspenstigen_Zaehmung

Ein Konferenzraum in einem schönen Bio-Hotel. Am Rande einer Veranstaltung unterhalten sich ein(e) UmweltpädagogIn, ein(e) PsychologIn, ein(e) NeurowissenschaftlerIn und ein(e) PädagogIn über Lernen.

Es sprechen:

Uli: Elisabeth Jung
Pisa:Andreas Auwärter
Neuro: Phillip Schoppik
Konrad:Phillip Schoppik
Peter: Kristina Plagwitz
Stimme aus dem Off: Kristina Plagwitz, Phillip Schoppik
Sprecher: Andreas Auwärter
Skript zum Szenischen Dialog: Prof. Dr. Henning Pätzold @2010
Viel Vergnügen – auch bei den Out-Takes!

File Download (28:44 min / 26 MB)

113_BiD_Schule_Bildung_Wissenschaft_Episode_8

Sonderschulen, Integration, Inklusion
Wenn man vom dreigliedrigen Schulsystem spricht – wie auch hier im Podcast geschehen – darf man nicht vergessen, dass ein erheblicher Teil der Kinder und Jugendlichen in Deutschland keine dieser Schulen besuchen, und auch keine Gesamtschulen, sondern Sonder- beziehungsweise Förderschulen. Was das besondere an diesen Schulen ist, wen sie fördern sollen und ob sie überhaupt notwendig sind ist Thema dieser Folge.

File Download (10:02 min / 9 MB)